top
  • Arbeiten mit Behinderten

  • Arbeiten in der Pflege

  • Arbeiten mit Kindern

  • Integrativ arbeiten

  • Diakonie ist helfen

  • Arbeiten in einem Altenheim

  • Integration ins Berufsleben

Zum Seitenanfang springen

Kindertagesstätte Schatzkiste

Die Kindertagesstätte Schatzkiste befindet sich auf dem Gelände der Karl-Luhmann-Heime an der Knollstraße im Stadtteil Dodesheide/ Gartlage und wurde 2014 gegründet. Auf dem am Waldrand gelegenen Grundstück haben sich  die Gruppen in zwei nahe zusammen liegenden Häusern eingerichtet. Wir verstehen die Schatzkiste als Begegnungsort für Kinder und deren Familien. Bei der Begleitung der Kinder leitet uns eine inklusive Pädagogik. Wir sind offen für eine große Vielfalt, die durch unterschiedliche Lebenserfahrungen, unterschiedliche Nationalitäten, Kulturkreise und Religionen,  sowie individuelle Fähigkeiten erkennbar ist. Hierbei entdecken wir unsere Gemeinsamkeiten und sehen, worin wir uns unterscheiden. Wir fördern durch Offenheit, Toleranz und einen partnerschaftlichen Umgang das Zusammenleben. In unserer Kindertagesstätte werden derzeit 26 Kinder mit und ohne Unterstützungsbedarf im Alter von 1-6 Jahren in drei Gruppen betreut, gebildet und gefördert.

  • Zwei heilpädagogische Gruppen mit jeweils 8 Kindern im Alter von 3-6 Jahren
  • Eine altersübergreifende Gruppe mit 10 Kindern im Alter von 1-6 Jahren

Neugierig geworden? Dann nehmen Sie sehr gerne Kontakt zu uns auf, um mehr zu erfahren.

Zentrale Ansprechpartner

Mario Molitor

Kontaktdaten

Kindertagesstätte Schatzkiste
Knollstraße 96
49088 Osnabrück

Telefon 05 41 / 8 00 07 84- 0

m.molitor@os-hho.de

Zur Einrichtung

 


Weitere Informationen und das gesamte Leistungsportfolio finden Sie auf unserer Website: zur Einrichtung

Herzlich willkommen!

Die Konferenz der Diakonie in Stadt und Landkreis Osnabrück freut sich über Ihren Besuch.

Geschäftsführender Vorstand vlnr: Heiner Böckmann, Lore Julius, Friedemann Pannen
Geschäftsführender Vorstand vlnr: Heiner Böckmann, Lore Julius, Friedemann Pannen


Jahreslosung 2018

Illustration von Angelika Litzkendorf zur Jahreslosung 2018

Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offb 21,6

Zum Seitenanfang springen