top
  • Arbeiten mit Behinderten

  • Arbeiten in der Pflege

  • Arbeiten mit Kindern

  • Integrativ arbeiten

  • Diakonie ist helfen

  • Arbeiten in einem Altenheim

  • Integration ins Berufsleben

Zum Seitenanfang springen

Ambulantes Gesundheitszentrum Artland

mehere Mitarbeiter des Gesundheitszentrums stehen um ein Auto der Sozialstation

Das Ambulante Gesundheitszentrum Artland gGmbH (AGA) ist ein moderner Pflege-Dienstleister mit jahrzehntelanger Tradition und umfassendem Know-how auf vielen Gebieten. Als gemeinnützige Organisation ist das Ambulante Gesundheitszentrum Artland auch Teil eines kompetenten Netzwerkes, das nicht zuletzt durch seine Gesellschafter (Christliches Krankenhaus Quakenbrück, Diakonische Stiftung St. Sylvester, Diakonische Stiftung Bethanien) überkonfessionell arbeitet und stets den einzelnen Menschen ins Zentrum seiner Tätigkeit stellt. Dabei steht es im gesamten Artland sowie in den angrenzenden Regionen mit seinem kompletten Pflege-Know-how zur Verfügung. Mit einem Team von rund 60 engagierten Mitarbeitern betreut die zugehörige Sozialstation Artland rund 300 Patienten in Quakenbrück und Umgebung.

Das Leistungsprofil im Überblick: Die Pflege-Dienstleistungen reichen von den klassischen Angeboten der Sozialstation, wie Häusliche Pflege und verschiedenste Hilfestellungen im Alltag, über die Ambulante Psychiatrische Pflege bis hin zu Pflege-Konzepten, die auf die jeweiligen individuellen Anforderungen zugeschnitten sind. Die Sozialstation Artland steht für professionelle häusliche Pflege, ständige Rufbereitschaft,  kompetente medizinische Betreuung und hauswirtschaftliche Beratung und Unterstützung. Je nach Bedarf bekommen Kunden von der einfachen hauswirtschaftlichen Hilfe und regelmäßigen Visite bis hin zur Vollpflege Unterstützung nach Maß. Seit 1999 bietet das AGA die Ambulante Psychiatrischen Pflege (APP) an. So gelingt es vielen Patienten mit Depression oder verschiedensten anderen psychischen Erkrankungen, Klinikaufenthalte stark zu verkürzen oder sogar zu vermeiden. Dabei bilden die speziell geschulten Mitarbeiter ein bewährtes und erfahrenes Bindeglied zwischen Patient, behandelndem Arzt, Therapeuten und Klinik. Artland à la Carte heißt der Service, der leckere und ausgewogene Mahlzeiten in reichhaltiger Auswahl nach Hause bringt. Täglich wechselnde Angebote bieten jeweils drei Vollkost-Menüs (darunter mindestens eine fleischlose Alternative), ein Menü für Diabetiker und das Schonkost-Menü.

Die Räumlichkeiten des AGA werden auch von mehreren Selbsthilfegruppen genutzt, die sich hier regelmäßig treffen, darunter die Selbsthilfegruppen Demenz und Diabetes.

Zentrale Ansprechpartner

Michael Rolfes
(Pflegedienstleitung/Prokurist)

Andrea Netheler
(Geschäftsführerin)

Kontaktdaten

Ambulantes Gesundheitszentrum Artland gGmbH
Schiphorst 2
49610 Quakenbrück

Telefon 0 54 31 / 67 46 (Verwaltung)

verwaltung@ambulantes-gesundheitszentrum-artland.de

www.ambulantes-gesundheitszentrum-artland.de

ein Foto der Mitarbeiter des Ambulanten Gesundheitszentrums


Weitere Informationen und das gesamte Leistungsportfolio finden Sie auf unserer Website www.ambulantes-gesundheitszentrum-artland.de

Herzlich willkommen!

Die Konferenz der Diakonie in Stadt und Landkreis Osnabrück freut sich über Ihren Besuch.

Geschäftsführender Vorstand vlnr: Heiner Böckmann, Lore Julius, Friedemann Pannen
Geschäftsführender Vorstand vlnr: Heiner Böckmann, Lore Julius, Friedemann Pannen


Jahreslosung 2018

Illustration von Angelika Litzkendorf zur Jahreslosung 2018

Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offb 21,6

Zum Seitenanfang springen