top
  • Arbeiten mit Behinderten

  • Arbeiten in der Pflege

  • Arbeiten mit Kindern

  • Integrativ arbeiten

  • Diakonie ist helfen

  • Arbeiten in einem Altenheim

  • Integration ins Berufsleben

Zum Seitenanfang springen

Margareten Kita

der Eingang der Margareten Kita mit einer großen Glasfront

Unser Betreuungsangebot:

In unserer Kita werden bis zu 60 Kinder, in drei Gruppen, von sechs Erzieherinnen betreut.

Vormittags: 18 - 25 Kinder im Alter von 1,5 bis 6 Jahren.
Ganztags: 25 Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren
Nachmittags: 10 Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren

Die Ganztagskinder bekommen mittags ein von unserer Köchin frisch gekochtes Mittagessen.

Pädagogisches Konzept:


In unserer Kita arbeiten wir nach dem „Offenen Konzept“. Unsere Räume sind zu Funktionsbereichen eingerichtet, in denen die Kinder ihren Bedürfnissen nach Bewegung, Kreativität, Rollenspiel, Lernen, Ruhe, Lesen, Spielen, Bauen, Entdecken, … in den Freispielphasen nachkommen können.

Da wir eine kleine und familiäre Einrichtung sind, findet täglich mit allen Kindern gemeinsam ein Morgen- und Nachmittagskreis zur Begrüßung statt. Projekte und Angebotewerden situativ in unseren Tagesablauf integriert.

Jedes Kind hat aber auch eine Bezugserzieherin und eine feste Stammgruppe, in der z.B. Stuhl- oder Erzählkreise und Geburtstagsfeiern stattfinden. Zu unserem Angebot gehört zusätzlich ein Kita eigener Bulli, der morgens Kinder zur Kita abholt und mittags nach Hause bringt. Der Bulli wird weiterhin für Ausflüge mit Kleingruppen genutzt, z.B. zum Wochenmarkt, zu Waldausflügen, zum Besuch von Museen usw.

Zentrale Ansprechpartner

Sigrun Diekmeyer

Kontaktdaten

Kindertagesstätte Margareten
Wasserwerkstr. 77
49086 Osnabrück

Telefon 05 41 / 38 92 02

kts.margareten.osnabrueck@evlka.de

www.ev-kitas-os.de


Weitere Informationen und das gesamte Leistungsportfolio finden Sie auf unserer Website www.ev-kitas-os.de

Herzlich willkommen!

Die Konferenz der Diakonie in Stadt und Landkreis Osnabrück freut sich über Ihren Besuch.

Mitglieder des Vorstands der Konferenz der Diakonie in Stadt und Landkreis Osnabrück


Jahreslosung 2018

Illustration von Angelika Litzkendorf zur Jahreslosung 2018

Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offb 21,6

Zum Seitenanfang springen