top
  • Arbeiten mit Behinderten

  • Arbeiten in der Pflege

  • Arbeiten mit Kindern

  • Integrativ arbeiten

  • Diakonie ist helfen

  • Arbeiten in einem Altenheim

  • Integration ins Berufsleben

Zum Seitenanfang springen

Katharinen Kita

der Eingang des schönen Gebäudes der Katharinen Kita

Unser Betreuungsangebot für Ihr Kind:

Kindertagesstätte: In fünf Regelgruppen werden jeweils 25 Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung von zwei pädagogischen Fachkräften betreut: Wir betreuen die Kinder in zwei Vormittagsgruppen bis 13 Uhr, einer erweiterten Vormittagsgruppe bis 14 Uhr und zwei Ganztagsgruppen bis 16 Uhr, bzw. 17 Uhr. Die Kinder spielen und lernen bei uns in den Vormittagsgruppen oder verbringen den ganzen Tag in unserer Kita. Unsere zwei Köchinnen bereiten für die Krippengruppe, die erweiterte Vormittagsgruppe und die zwei Ganztagsgruppen täglich ein warmes Mittagessen frisch zu.

Krippe:
 In einer Krippengruppe werden jüngere Kinder im Alter von 0 bis drei Jahren betreut. Die Krippengruppe umfasst höchstens 15 Kinder und wird von drei pädagogischen Fachkräften betreut. Ein Schwerpunkt der Arbeit in der Krippe liegt in der Entwicklung und Entfaltung der Persönlichkeit der Kinder.

Konzeption: Für unsere Kindertagesstätte hat sich das halboffene Konzept bewährt. Es bietet Schutz und Orientierung für die neuen Kinder und fördert die Selbständigkeit und Eigenverantwortung der Kinder, die bereits in unserer Einrichtung betreut werden.

Zentrale Ansprechpartner

Margit Wieland

Kontaktdaten

Ev.-luth. Kindertagesstätte St. Katharinen
August-Hölscher-Str. 33
49080 Osnabrück

Telefon 05 41 / 4 10 50

kts.katharinen.osnabrueck@evlka.de

www.ev-kitas-os.de


Weitere Informationen und das gesamte Leistungsportfolio finden Sie auf unserer Website www.ev-kitas-os.de

Herzlich willkommen!

Die Konferenz der Diakonie in Stadt und Landkreis Osnabrück freut sich über Ihren Besuch.

Geschäftsführender Vorstand vlnr: Heiner Böckmann, Lore Julius, Friedemann Pannen
Geschäftsführender Vorstand vlnr: Heiner Böckmann, Lore Julius, Friedemann Pannen


Jahreslosung 2018

Illustration von Angelika Litzkendorf zur Jahreslosung 2018

Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offb 21,6

Zum Seitenanfang springen