top
  • Arbeiten mit Behinderten

  • Arbeiten in der Pflege

  • Arbeiten mit Kindern

  • Integrativ arbeiten

  • Diakonie ist helfen

  • Arbeiten in einem Altenheim

  • Integration ins Berufsleben

Zum Seitenanfang springen

Jakobus Kita

das moderne Gebäude der Jakobus Kita aus weißen Steinen

Unser Betreuungsangebot für Ihr Kind:

Kindertagesstätte: In der Kindertagesstätte werden in zwei Gruppen je 25 Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung betreut. Insgesamt fünf pädagogische Fachkräfte sind in der Bären- und Löwengruppe tätig.

Krippe: In der Krippengruppe „Rennmäuse“ werden bis zu 15 Kinder im Alter von ab 8 Wochen bis zum dritten Lebensjahr, bzw. bis zum Übergang in die Kindertagesstätte, von insgesamt vier pädagogischen Fachkräften betreut.

Konzeption


Offene Gruppen:
Die Bären- und die Löwengruppe sind als offene Gruppen angelegt. Beide Gruppen bieten den Kindern Orientierung durch regelmäßige Abläufe und feste Bezugspersonen. Die offene Konzeption ermöglicht die freie Wahl der Räume, Beschäftigung und Spielpartner. Die Krippengruppe „Rennmäuse“ befindet sich in einem Anbau neben dem Kindergarten und gestaltet den Alltag und die Freispielzeit in der Regel für sich. Gemeinsame Feste, Angebote im Bewegungsraum, sowie gegenseitige Besuche und Angebote werden gemeinsam gestaltet und ermöglichen so eine intensive Zusammenarbeit zwischen den Gruppen und einen reibungslosen Übergang von der Krippe in den Kindergarten.

Zentrale Ansprechpartner

Yvonne Fänger

Kontaktdaten

Ev.-luth. Jakobuskindergarten
Ölweg 23
49084 Osnabrück

Telefon 05 41 / 7 76 44

kindergarten@jakobus-os.de

www.ev-kitas-os.de


Weitere Informationen und das gesamte Leistungsportfolio finden Sie auf unserer Website www.ev-kitas-os.de

Herzlich willkommen!

Die Konferenz der Diakonie in Stadt und Landkreis Osnabrück freut sich über Ihren Besuch.

Geschäftsführender Vorstand vlnr: Heiner Böckmann, Lore Julius, Friedemann Pannen
Geschäftsführender Vorstand vlnr: Heiner Böckmann, Lore Julius, Friedemann Pannen


Jahreslosung 2018

Illustration von Angelika Litzkendorf zur Jahreslosung 2018

Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offb 21,6

Zum Seitenanfang springen